Fahren mit dem Elektroauto ist einfach

Das Elektroauto vom Typ Nissan Leaf kann wie ein ganz normales Auto mit Automatik-Getriebe gefahren werden. Nach dem Öffnen des gebuchten Autos mittels Kundenkarte oder Smartphone wird der Autoschlüssel aus der Chip-Halterung im Handschuhfach entnommen und dient während der Nutzung zum Starten und Abstellen. Der Nissan Leaf verfügt über modernste Assistenzsysteme wie Spurhalteassistent, Rückfahrkamera und Tempomat, ist aber trotzdem einfach zu bedienen. Bei Fragen zur Fahrzeugbedienung oder zum Aufladen steht Ihnen jederzeit die E-Wald Hotline zur Verfügung.

 

Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung

1. eCar mit Ihrer Karte öffnen (Windschutzscheibe auf der Fahrerseite)

 

2. Autoschlüssel vom Chip-Steckplatz im Handschuhfach entnehmen (Beifahrerseite).

3. Ladekabel abnehmen (mit Autoschlüssel entsperren) und im Kofferraum verstauen.

 

4. Einsteigen, Bremspedal drücken und starten.

 

5. Automatikbetrieb: Rückwärts „R“ – Schaltung nach vorne, vorwärts mit „D“ – Schaltung nach hinten drücken.

6. …eFahrspaß, solange Sie mögen (bzw. gebucht haben)

 

7. Fahrzeug an Ladesäule abstellen, Ladeluke öffnen, Ladekabel von Kofferraum einstecken.

8. Fahrzeug mit Ladesäule verbinden.

 

9. Mit dem Chip am Schlüsselbund den Ladevorgang starten.

 

10. Schlüssel zurück ins Handschuhfach (Chip einstecken).

 

11. eCar mit Ihrer Karte schließen (Windschutzscheibe auf der Fahrerseite)